„Die Chroniken von Narnia“ auf Netflix: Alles, was wir bisher wissen

„Die Chroniken von Narnia“ auf Netflix: Alles, was wir bisher wissen

Welcher Film Zu Sehen?
 

Die Chroniken von Narnia kommen zu Netflix

Wir nähern uns bald dem dreijährigen Jubiläum des Erwerbs der Rechte zur Adaption der Werke der C.S. Lewis Company durch Netflix. Seitdem hatten wir eine große Ankündigung und viel nichts. Hier ist alles, was wir über die Netflix-Adaptionen von The Chronicles of Narnia ab September 2021 wissen.



Bevor wir uns mit der zukünftigen Beteiligung von Netflix befassen, werfen wir einen kurzen Blick zurück auf die Buchreihe und wie sie zuvor angepasst wurde.



Hinweis: Dies ist ein fortlaufender Artikel, der im Laufe der Zeit aktualisiert wird, wenn wir mehr erfahren – letzte Aktualisierung: 23. September 2021.


Was sind Die Chroniken von Narnia ?

Beginnen wir mit den Grundlagen. Die Chroniken von Narnia ist eine Buchreihe des berühmten Autors C.S.Lewis, die in den 1950er Jahren veröffentlicht wurde.



Die Buchreihe ist eine Fantasy-Reihe, die uns in das fiktive Reich von Narnia entführt. Insgesamt wurden sieben Bücher unter der veröffentlicht Chroniken von Narnia Banner.


Wie Die Chroniken von Narnia Bücher wurden zuvor entwickelt

Die Serie wurde im Laufe der Jahre mehrfach adaptiert, darunter eine BBC-Serie, eine Radioserie und natürlich die Disney-Filme.



Die größte Adaption der Buchreihe kam 2005, als Walt Disney Pictures und Walden Media den ersten Film mit dem Titel „Die Chroniken von Narnia: Der Löwe, die Hexe und die Garderobe“ herausbrachten.

https://www.youtube.com/watch?v=CHA8FWTGLFU

Später veröffentlichte es einen weiteren Film, der unter Disney vertrieben wurde, wobei der dritte Film von 20th Century Fox vertrieben wurde. Ein vierter Film war aber geplant kam nie zustande .


Wie und wann Netflix das Narnia-Franchise erzielte

Die Nachricht von der Zusammenarbeit von Netflix mit The C.S. Lewis Company zurückgefallen im Oktober 2018.

Netflix hat einen mehrjährigen Vertrag, bei dem mehrere Film- und Serienprojekte auf den Weg gebracht werden, die alle ausschließlich auf den Büchern von Narnia basieren.

Neben der ursprünglichen Ankündigung sagte Ted Sarandos, der jetzt Co-CEO von Netflix ist: C.S. Lewis’ Geliebte Chroniken von Narnia Geschichten haben bei Generationen von Lesern auf der ganzen Welt Anklang gefunden, und Familien haben sich in Charaktere wie Aslan und die gesamte Welt von Narnia verliebt, und wir freuen uns, für die kommenden Jahre ihr Zuhause zu sein.

Es wurde auch mehrfach bekräftigt, dass Netflix sein würde Anpassung von Narnia an ein Universum, Positionierung der Serie, um gegen solche anzutreten Game of Thrones und das Marvel Cinematic Universe, wenn auch für ein eher familienorientiertes Publikum.

Sie können mehr aus der ursprünglichen Pressemitteilung auf dem Beamten sehen Narnia-Facebook-Post aber hier sind die wichtigsten Zeilen:

Netflix wird neue Serien und Filmprojekte entwickeln, die auf der beliebten Serie „Die Chroniken von Narnia“ von C.S. Lewis basieren. Im Rahmen eines mehrjährigen Vertrags zwischen Netflix und The C.S. Lewis Company wird Netflix klassische Geschichten aus dem gesamten Narnia-Universum in Serien und Filme für seine Mitglieder weltweit verwandeln.

Alle im Rahmen des Deals produzierten Serien und Filme werden Netflix-Produktionen sein, wobei Mark Gordon von Entertainment One (eOne) neben Douglas Gresham und Vincent Sieber als ausführende Produzenten für Serien und als Produzenten für Spielfilme fungieren wird.

Der wichtigste Aspekt des Netflix-Deals und was ihn einzigartiger macht als bisher, ist, dass Netflix Zugriff auf alle sieben Bücher hat. Dies bedeutet, dass einige der späteren Bücher, die noch nie zuvor Adaptionen gesehen haben, zu Netflix kommen könnten, wo frühere Besitzer der Lizenz dies nicht konnten.

Wir wissen (mit freundlicher Genehmigung von IMDbPro), dass Mark Gordon, Douglas Gresham und Vincent Sieber an den meisten der kommenden Narnia-Projekte von Netflix beteiligt sein werden.


Matthew Aldrich wird 2019 Architekt von Narnia Universe für Netflix

Monate nachdem wir auf Netflix auf weitere Informationen zu Narnia gewartet hatten, bekamen wir am 12. Juni 2019 endlich Neuigkeiten.

Die Nachricht kam, dass der Co-Autor von Disney Pixars Coco, einem mehrfach preisgekrönten Film, an Narnia arbeiten wird. In einem Tweet sagte der Netflix-Account „See What’s Next“ Folgendes:

the young and the restless tv show spoilers

Coco-Co-Autor Matthew Aldrich wird als kreativer Architekt fungieren und die Entwicklung aller Filme und Shows beaufsichtigen, die aus dem geliebten Narnia-Universum von C.S. Lewis für Netflix adaptiert wurden

Im Januar 2020, Narniaweb hat gepostet, dass Douglas Gresham (Stiefsohn von C. S. Lewis) wenig Ahnung davon hat, wo Netflix mit der Produktion steht.

Jordan Raynor: Was gibt es Neues zu dieser Partnerschaft zwischen Netflix und der C. S. Lewis Company?

Douglas Gresham: Ja, um ehrlich zu sein, kann ich Ihnen überhaupt nicht viel sagen. Wir haben den Deal vor einigen Monaten abgeschlossen und seitdem habe ich kein Wort mehr gehört. Ich meine, ich bin als Produzent aufgeführt, aber ich habe kein Wort darüber gehört, was sie vorhaben oder wie sie es vorhaben oder wann sie es vorhaben. Wenn ich mir die Dinge ansehe, weiß ich nicht, ob Netflix bereit ist, damit zu rocken oder nicht, aber wir werden es zu gegebener Zeit herausfinden.

Im Juni 2020 NarniaWeb bei einem Q&A aufgegriffen mit dem Manager von Matthew Aldrich, der erklärte, dass die Netflix-Projekte aus der Perspektive von Kindern gemacht werden und sagte:

Charaktere entstehen, wenn man Menschen versteht. Manchmal geht es darum, Kinder zu haben …

Matt Aldrich kann jetzt Kindern schreiben, weil er Kinder hat und mit ihnen spricht und versucht, sie herauszufinden. Er lässt seine Drehbücher von ihnen laufen und er stellt ihnen Geschichten vor. Wenn sie sich langweilen, schneidet er es, wenn sie aufgeregt sind, fügt er es hinzu. Seine zwei Kinder sind ein Testraum.

Seit der Ankündigung des Architekten war es sehr ruhig um Netflix, da viel Planung in die verschiedenen Projekte einfließt.

Im Januar 2021 teilte Scott Stuber, der die Filmabteilung von Netflix leitet, mit New York Times dass Narnia zu den Projekten gehörte, die voraussichtlich nach 2021 veröffentlicht werden, was bedeutet, dass wir zwar dieses Jahr von Projekten hören, aber nicht mit der Veröffentlichung von irgendwelchen rechnen.

Netflix France ist eines der wenigen Netflix-Konten, das konsequent anerkennt, dass die Shows und Filme sogar noch existieren, wobei die letzte Interaktion am 14. März 2021 stattfand.

Das einzige Update, das wir in Bezug auf Narnia erhalten haben, seit Netflix Frankreich seine Existenz anerkannt hat, kam über eine Quelle für NarniaWeb im August 2021, die ihnen mitteilte, dass sich die Titel noch in der Entwicklung befinden.

Trotzdem drei Jahre, in denen zumindest öffentlich nicht viel vorzuweisen ist.


Wo wird Die Chroniken von Narnia auf Netflix starten?

Der Löwe, die Hexe und die Garderobe ist aber der natürliche Ausgangspunkt für Narnia Des Magiers Neffe Buch dient als Prequel, das das Reich von Narnia konkretisiert und für Netflix einen logischeren Start sein könnte, um das Universum anzukurbeln.

Sie können mehr über eine Diskussion aus dem Narniaweb-Podcast unten hören, in der spekuliert wird, dass es für den Anfang sinnvoll sein könnte Der Neffe des Zauberers diesmal um.

Dies würde bedeuten, dass Netflix die Bücher in den sogenannten anpassen würde Harper-Collins-Bestellung das wäre folgendes:

  • Des Magiers Neffe
  • Der Löwe, die Hexe und der Kleiderschrank
  • Das Pferd und sein Junge
  • Prinz Kaspian
  • Die Reise der Morgenröte
  • Der silberne Stuhl
  • Der letzte Kampf.

Die Jungs von Narniaweb spekulierten auch, dass ihre Anpassungen etwas dunkler sein könnten. Sie verglichen sie ausdrücklich mit der Anne mit einem E Serie auf Netflix, die viel dunkler war als das Ausgangsmaterial, auf dem sie basiert.

In einem plaudern Sie mit Georgie Henley im April 2020, die Lucy in der Disney-Franchise spielte, sagte, sie wäre bereit, beim Netflix-Neustart mitzuspielen, gab jedoch zu, dass dies wahrscheinlich unwahrscheinlich ist.


Welche Narnia-Projekte befinden sich in der Entwicklung

Dank IMDBpro können wir die ersten drei Netflix-Projekte mit Narnia über Matthew Alrichs Profil sehen. Hier sind alle Projekte und wo sie sich Berichten zufolge in der Entwicklung befinden:

  • Untitled Netflix/Chronicles of Narnia Series ist Berichten zufolge am weitesten in der Entwicklung, da es Berichten zufolge bereits im Oktober 2018 in die Vorproduktion eingetreten ist.
  • Untitled Netflix/Chronicles of Narnia TV Movie, ab Oktober 2018 in der Vorproduktion aufgeführt.
  • The Chronicles of Narnia: The Magician’s Nephew (Behandlungsphase, aber voraussichtlich ein altes Projekt)
  • Die Chroniken von Narnia: Der silberne Stuhl (dies ist der abgebrochene letzte Disney-Film und wird daher voraussichtlich nicht fortgesetzt)

Andere Narnia-Nachrichten

  • Im Januar 2020 veröffentlichten Narniafans, dass a neue Doku war in der Entwicklung um C.S. Lewis.
  • Anfang 2020 mehrere von Fans erstellte Poster ist schnell bekannt geworden auf sozialen Medien. Für viele war dies das erste Mal, dass Netflix die Bücher adaptierte.

Cover von Narnia-Fans


Das ist alles, was wir bisher wissen. Es gibt viel zu verkünden, viel zu freuen und viel zu lernen. Wir werden bei jedem Schritt dabei sein, um zu sehen, was für Narnia auf Netflix auf uns zukommt.